Ein innovatives Unternehmen Experte seit 1936

Wir sind ein Unternehmen mit 250 Mitarbeitern, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Lösungen zur Bodenbearbeitung, Aussaat und Düngung für die Landwirtschaft spezialisiert hat. Sky wurde 1936 gegründet und ist ein Familienunternehmen mit über 80 Jahren Erfahrung in diesen Bereichen.

La Conillais
La Conillais
Châteaubourg
Châteaubourg
Fontenay-sur-Eure
Fontenay-sur-Eure
Carvin
Carvin
Frandent, Osasco
Osasco

Agronomischen Herausforderungen begegnen

Die Landwirtschaft muss sich neuen Herausforderungen stellen: mehr produzieren, um die Welt zu ernähren, besser produzieren, um die Ressourcen zu schonen. Angesichts dieser Herausforderungen arbeitet Sky an Ihrer Seite, um Sie besser zu begleiten und zu beraten: Wir testen Prototypen und Maschinen in Partnerschaft mit Dutzenden von Landwirten in Frankreich und Europa.

Wir stehen in engem Kontakt mit Düngemittel- und Saatgutherstellern, um Ihre Bedürfnisse zu antizipieren und unsere Dienstleistungen möglichst genau anzupassen, wie z. B. die FERTITEST-App, mit der Sie Ihren Sky-Düngerstreuer einstellen können. Unsere Ferme de l’Epine, ein aktives Ausbildungszentrum und ein Zentrum für agronomische Experimente, ist ein Schaufenster unseres Know-hows.

Die Investitionen 2023

0 m2
Technisches Ausbildungszentrum
0 m2
PDR-Magazin
0 m2
Erweiterung Bodenbearbeitungsfabrik
0 m2
Rohstofflager
0 m2
Renovierung Standort Carvin
0 m2
Erweiterung der Frandent-Fabrik

Eine Leidenschaft, die seit drei Generationen anhält

Im Jahr 2019 übernahm Julien Burel die Leitung der Familienholding Fabien Burel. Ziel: Das von seinem Großvater 1936 gegründete Unternehmen weiterführen, den Herausforderungen der Landwirtschaft von morgen begegnen und den Landwirten die Möglichkeit geben, stolz auf die hervorragende Qualität ihrer Arbeit zu sein. Deshalb konzentriert sich die Marke weiterhin auf den menschlichen Wert, die Qualität der Arbeit und die Nähe zu den Landwirten.

Julien Burel pflegt seine Wurzeln.

Die Verwaltung der unabhängigen und zu 100 % im Familienbesitz befindlichen Holding Fabien Burel erfolgte stets mit dem Ziel, die Werte der Familie Burel zu respektieren: die Leidenschaft für die Welt der Landwirtschaft mit einer langfristigen beruflichen Vision, eine Spezialisierung der Tochtergesellschaften, ein Unternehmen, das in erster Linie auf den Menschen basiert, mit einer sozialen und ökologischen Verantwortung.
Sky ist weit mehr als ein Industrieunternehmen. Seit über 80 Jahren hört Sky Landwirten zu und begleitet sie, damit sie ihre Leistungen und Anbaumethoden optimieren können. Die seit drei Generationen verfolgte Strategie des Spezialisten ermöglicht es dem Unternehmen, sich durch einfache und nützliche Innovationen und kundennahe Dienstleistungen, die dem Landwirt gewidmet sind, zu differenzieren.

0
verkaufte Exemplare

1936 - Super Sulky

0
verkaufte Exemplare

2000 - HR

0
verkaufte Exemplare

1959 - Sulky Rotor

0
Händler

2024

Nützliche Innovation

Fünf Prozent des Umsatzes werden in Forschung und Entwicklung reinvestiert, um unsere Maschinen mit der besten Technologie auszustatten. Um die Entwicklung unserer Produkte zu beschleunigen, knüpfen wir seit jeher Partnerschaften mit den größten europäischen Forschungsinstituten: IRSTEA, DLG, CETIM, CEMAGREF…

Das neue Forschungszentrum ist mit den modernsten Technologien ausgestattet, wie z. B. dem in Europa einzigartigen Robustheitsprüfstand. Unsere Technologien sind durch ein Portfolio von Dutzenden von Patenten geschützt und unsere Innovationen werden auf den größten Messen (Agritechnica, SIMA …) anerkannt und ausgezeichnet.

R&D Sky Agriculture

Sulky, Sky und Prolog werden zu SKY Agriculture

Mit der Enthüllung des neuen Namens, der nun seine drei historischen Marken unter einem Banner – SKY Agriculture – vereint, schließt der französische Familienkonzern Burel eine Transformation ab, deren erste Grundlagen vor 10 Jahren gelegt wurden. Eine Entwicklung, die über einen einfachen Identitätswechsel hinausgeht und eine zehnfache Dynamik in Bezug auf Innovationen im Dienste der Landwirtschaft in Europa eröffnet.

Während der Familienkonzern, dem die historischen Marken Sulky, Prolog und Sky gehören, mit einem konsolidierten Umsatz von 85 Millionen Euro im Geschäftsjahr 22-23 Rekordergebnisse für das Wirtschaftsjahr 2022-2023 verzeichnet, arbeiten seine Führungskräfte weiter an seiner Entwicklung. Das erklärte Ziel für SKY Agriculture? Den Landwirten von morgen mit einem breiten Angebot an innovativen Geräten zur Seite stehen, die auf die neuen Bedürfnisse der Landwirtschaft in Europa zugeschnitten sind. Über die Namensänderung hinaus ist dies das Ergebnis einer reiflich überlegten Überlegung zu einer ‘Ein-Marken’-Strategie und ihrer Positionierung, da die ersten Meilensteine für die Umwandlung dieses soliden Konzerns bereits vor zehn Jahren gesetzt wurden.

Together as one.*

*Eine Einheit bilden.

Unsere 10 agronomischen und technologischen Lösungen

X50+

Präzisionsdüngung

Die Econov'-Technologie unserer Düngerstreuer ermöglicht es, den Düngerverbrauch um ca. 9% zu senken, indem Überdosierungen an Kreuzungen beim Streuen, aber auch Unterdosierungen begrenzt werden, wodurch ein gleichmäßiges Streuen gewährleistet wird (INRAE, 2015).

Easydrill P250

Aussaat von und in Deckfrüchte

Durch die Aussaat von Zwischenfrüchten werden mineralische Nährstoffe aus dem Boden aufgenommen und ihre Auswaschung begrenzt (Verlust von durchschnittlich 50 kg N/ha/Jahr). Eine erfolgreiche Pflanzendecke (6T Trockenmasse pro Hektar) ermöglicht auch die Fixierung von 2,4 Tonnen Kohlenstoff pro Hektar (N. Courtois, 2014).

easydrill 7

Organische Düngemittel für AB

Unsere Sämaschinen und Schleppschlauchdüngerstreuer ermöglichen die Ausbringung von organischem Dünger und bieten damit eine Lösung für Landwirte im ökologischen Landbau. So ist eine lokale Düngung auch im ökologischen Landbau möglich, die einen besseren Start der Kulturen und eine höhere Effizienz der Düngemittel ermöglicht.

Progress P100

Begleitpflanzen aussäen

Die Aussaat von Begleitpflanzen zu den Hauptkulturen verringert den Schädlingsdruck und die Verschmutzung der Kultur. Beispielsweise wird ein vergesellschafteter (unbehandelter) Raps um 78% weniger von Rüsselkäfern befallen als ein einzelner (unbehandelter) Raps (Arvalis, 2019).

plantes mélangées

Mischungen säen

Unsere Sämaschinen mit mehreren Trichtern ermöglichen eine einfache Aussaat von Artenmischungen. Diese Artenmischungen haben den Vorteil, dass sie den Schädlingsbefall und die Verschmutzung begrenzen und zu einer besseren atmosphärischen Stickstoffbindung durch die Leguminosen und damit zu einer besseren Stickstoffversorgung der Gräser führen (ESA, 2007).

pH des sols

Den pH-Wert des Bodens verwalten

Durch das Kalken wird der pH-Wert (ca. 6,8) ausgeglichen, was zu einer besseren Verfügbarkeit von Nährstoffen im Boden führt und die Menge des benötigten Kunstdüngers reduziert.

Methys HDS 4

Begrenzung des Kohlenstoffausstoßes

Tiefe Bodenbearbeitung setzt organischen Kohlenstoff in Form von CO2 in die Atmosphäre frei: Ein gepflügter Boden setzt 1597 kg/ha CO2 vs. 154 kg/ha CO2 bei einer flachen Stoppelbearbeitung frei (Reicosky, 2014).

gérer les adventices

Mechanische Unkrautbekämpfung nach der Aussaat

Die Technologie E. Drive ermöglicht es uns, jede zweite Reihe zu säen, indem wir die Saatränder automatisch verschließen, was den Einsatz von mechanischen Geräten zur Unkrautbekämpfung begünstigt und eine Lösung für die Unmöglichkeit von Herbiziden zur Nachbesserung bietet.

Methys PCS

Mechanische Unkrautbekämpfung vor der Aussaat

HDS- und PCS-Methys ermöglichen das Unkrautmanagement in Zwischenfrüchten und bieten eine zusätzliche Lösung zu Herbiziden, um die Verschmutzung der Felder zu kontrollieren.

maxidrill 1

Lokalisierung der Düngung bei der Aussaat

Eine lokale Düngung bei Sommergerste führt zu einer Einsparung von 17 kg Stickstoff pro Hektar und einem Gewinn von 3,4 qtx/ha im Vergleich zu einer vollflächigen Ausbringung von Stickstoffdünger (Arvalis, 2010).

Burel group, spezialisierter Hersteller seit 1936

Burel group, ein Spezialhersteller seit 1936 entwirft, produziert und vermarktet Lösungen für die Bodenbearbeitung, Aussaat und Düngung, um die Bedürfnisse jedes Landwirts zu erfüllen.

Indem wir unsere Kraft aus unseren Werten Vertrauen, Wagemut, Verantwortung und Engagement (CARE) schöpfen, beschleunigt die BUREL Group die Entwicklung von Lösungen, die Landwirte auf dem Weg zu besseren ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Leistungen begleiten, indem sie sich um unsere Böden kümmern.

Unser Ziel ist es, den Fortbestand und die Entwicklung des Unternehmens zu sichern und dabei die Unternehmenswerte zu respektieren. Um dies zu erreichen, will die BUREL Group unter Wahrung unserer Werte die folgenden Verpflichtungen in den Mittelpunkt stellen:

Verpflichtung gegenüber unseren Kunden : Wir setzen uns dafür ein, die Zufriedenheit unserer Kunden zu verbessern, indem wir ihnen qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen anbieten. Wir werden dafür sorgen, dass unsere Produkte zuverlässig und umweltfreundlich sind. Wir fördern außerdem ethische und transparente Praktiken.

Engagement für unsere Zulieferer: Wir sind uns der Bedeutung unserer Zulieferer bewusst. Wir werden eng mit ihnen zusammenarbeiten, um unsere Anforderungen in Bezug auf Sicherheit, Qualität und soziale und ökologische Verantwortung zu erhöhen.

Verpflichtung gegenüber unseren Mitarbeitern: Wir betrachten unsere Mitarbeiter als unser wertvollstes Gut. Wir verpflichten uns, ihre Gesundheit, ihre Sicherheit und ihr Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu gewährleisten. Wir fördern ihre berufliche Entwicklung und möchten, dass sie in einem anregenden Umfeld arbeiten können, in dem sich jeder wertgeschätzt und respektiert fühlt.

Um die Umsetzung dieser Ambitionen solide zu gestalten, stützen wir uns auf den Bezugsrahmen der ISO-Norm 9001. Das Qualitätsmanagementsystem wird uns somit ermöglichen :

  • Beherrschen Sie die Steuerung der Gruppe
  • Das Know-how jedes Einzelnen aufwerten
  • eine Rückverfolgbarkeit aller Wertschöpfungsketten des Unternehmens herbeiführen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Unternehmensleistung und des Qualitätsimages

Die Burel Group verpflichtet sich, die Mittel und Ressourcen bereitzustellen, die in ihren Unternehmen zur Umsetzung ihrer Daseinsberechtigung und zur Verbesserung ihrer Organisation erforderlich sind.

Jeder ist ein Akteur und Garant für die Lebensqualität im Unternehmen sowie für die Qualität unserer Produkte gegenüber unseren Kunden.

Take care of your soil

Aktuelle Nachrichten

1 September 2023

Sky, seit 87 Jahren Spezialist für Aussaat und Düngung, bestätigt seine Teilnahme an der nächsten AGRITECHNICA, die vom 12. bis 18. November 2023 in Hannover stattfindet.